Prophylaxe

Wir empfehlen allen jungen Eltern, Kindern und Jugendlichen, sich über die Möglichkeiten der Karies- und Parodontose-Vorsorge zu informieren. Diese Formen der Prophylaxe haben in den vergangenen Jahrzehnten zu einem signifikanten Rückgang der Karies bei Kindern geführt.

Übrigens gehört Schleswig-Holstein zu den in der Jugendzahnheilkunde führenden Bundesländern.

Während es z.B. noch vor 30 Jahren noch häufig zu beobachten war, dass die mit 6 Jahren hinzukommenden Backenzähne mit 10 Jahren gefüllt werden mussten, mit 20 stark restauriert und mit 30 schon überkront wurden, ist es heute keine Seltenheit mehr, dass bis zum 25 Lebensjahr außer der Vorsorge keinerlei weitere Behandlung mehr nötig ist.

Die Leistungen umfassen im Einzelnen:

Kosmetische Zahnreinigung mit Polier Paste

  • Beratung der Eltern und Jugendlichen. Insbesondere Pflege- und Ernährungsberatung soweit dies die Zahngesundheit betrifft.
  • Früherkennung von Zahnfehlbildungen und Erkrankungen, die ein erhöhtes Risiko von Kariesentstehung mit sich bringen.
  • Altersgemäße Demonstration der Zahnpflege sowie Überprüfung des Übungserfolges.
  • Fluoridierung aller Zahnflächen durch äußerliche Anwendung geeigneter Fluorpräparate.
  • Versiegelung der besonders gefährdeten Zahnfissuren.
  • Professionelle Zahnreinigung, insbesondere bei Trägern festsitzender kieferorthopädischer Apparaturen.

 

Der Kindergarten Heikendorf ist zu BesuchDarüber hinaus betreiben wir in Zusammenarbeit mit den Kindergärten in Heikendorf eine spielerische Gesundheitsaufklärung in Form gemeinschaftlicher Praxisbesuche. Soweit uns bekannt ist, übernehmen die meisten privaten Kostenträger die Vorsorgeleistungen voll umfänglich, soweit dies nicht anders vereinbart wurde.

Die gesetzlichen Kassen bezuschussen einen etwas eingeschränkten Katalog. Die zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr für die Eltern vollkommen kostenfrei angebotenen Leistungen reichen jedoch für die Mehrzahl der Fälle aus, um mit einer perfekten Mundgesundheit das Erwachsenenalter zu erreichen.

Weitere Informationen zur Kinderzahnheilkunde finden Sie hier.